Aktuelles

01.03.2013

Gewinnübergabe eines Humbaur Pferdeanhängers "Rapid Alu"

Herzlichen Glückwunsch! Patricia Assmann ist die glückliche Gewinnerin eines Humbaur Pferdeanhängers beim Weihnachtsgewinnspiel der Reiter Revue International.

Gersthofen, 22. Februar 2013
Herzlichen Glückwunsch! Patricia Assmann ist die glückliche Gewinnerin eines Humbaur Pferdeanhängers beim Weihnachtsgewinnspiel der Reiter Revue International.

Patricia Assmann und ihr Lebensgefährte, Andreas Mirbach, trauten ihren Augen nicht, als das Schreiben der Reiter Revue International im Briefkasten lag. Sie haben GEWONNEN! Und zwar nicht irgendetwas, sondern den Hauptgewinn - einen nagelneuen Humbaur Pferdeanhänger! "Nach gefühltem, minutenlangem Luftholen, war die Freude riesengroß", so Frau Assmann. Sie konnten ihr Glück zunächst gar nicht fassen. Und dann war der große Tag gekommen, die Abholung des Humbaur Rapid Alu in Gersthofen.
Voller Stolz nahmen Patricia Assmann und Andreas Mirbach ihren neuen Humbaur Pferdeanhänger in Empfang. Übergeben von Robert Langlotz, Geschäftsleitung Vertrieb & Marketing, und Monika Niederreiner, Leiterin Marketing, sowie Frau Dr. Michaela Weber-Herrmann, Chefredakteurin der Reiter Revue International.
Besonders freuen wird sich über den Hauptgewinn auch Viento, der achtjährige Rheinländer, der seit zwei Jahren zur Assmann-Familie gehört. Viento steht auf einer Anlage in Würselen bei Aachen, auf der auch der RV Gut Kuckum beheimatet ist. Bis dato musste sich Frau Assmann bei Bekannten und Freunden einen Anhänger leihen, wenn ein längerer Transport anstand. Das ändert sich nun. Ab sofort fährt Viento mitsamt seinem Freund Don im neuen Humbaur Rapid Alu.
Der Humbaur Rapid Alu zeichnet sich aus durch einen eloxierten Aluminiumaufbau für zwei Pferde. Das bewährte tauchbad feuerverzinkte Längsträger-Fahrgestell bietet eine optimale Straßenlage und somit hohe Fahrsicherheit bei ruhigem Fahrverhalten für Fahrer und Pferd - auch im schwierigen Gelände. Die Sattelkammer mit integrierten Futtertrögen, Sattel- und Trensenhalter sowie einem Heunetzring verschafft maximalen Nutzwert.
Nun heißt es "Bitte einsteigen". Wir wünschen Frau Assmann und Viento stets eine gute Fahrt und viel Spaß mit dem Humbaur Rapid Alu!

Weitere Infos zur Anhängerübergabe finden Sie auch auf der Homepage von Reiter Revue. Bitte folgen Sie dem Link www.reiterrevue.de/news/aktuelle-meldungen/Vier-Elche-fuer-Viento-1069869.html

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner(a /mailpro).tect> t)humbaur.com

Über Humbaur

Seit über 30 Jahren steht Humbaur für Anhänger von Qualität. Als Familienunternehmen in der zweiten Generation hat sich Humbaur als einer der führenden europäischen Anhänger-Hersteller etabliert. Mit seinen rund 420 Serienmodellen bedient das Gersthofener Unternehmen Privatmann und Gewerbetreibenden, produziert Qualitätsprodukte, angefangen von praktikablen Lasthelfern über Anhänger für den Pferdetransport bis hin zu Transportlösungen für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe. Unter der Prämisse „made in Germany” sichert das Unternehmen einen nachhaltigen qualitativen Vorsprung, der sich beim Kunden auch im Alltag bezahlt macht und gleichzeitig den Marktanforderungen des internationalen Umfelds gewachsen ist. Mehr unter www.humbaur.com