Aktuelles

08.11.2016

25 Jahre Betriebstreue bei HUMBAUR

Gersthofen, 28. Oktober 2016 - Am 28. Oktober 2016 feierte die Firma HUMBAUR einen ganz besonderen Mitarbeiter: Herr Waldemar Pfaffengut konnte sage und schreibe 25 Jahre Betriebszugehörigkeit beim Gersthofer Anhängerhersteller zählen. Ein Jubiläum, das sehr gerne gewürdigt wird.

Als Waldemar Pfaffengut vor 25 Jahren, also am 28. Oktober 1991, bei HUMBAUR seine berufliche Tätigkeit anfing, ahnte er vermutlich nicht, welche Entwicklung er bei der Firma durchlaufen darf. Damals beschäftigte HUMBAUR gerade einmal um die 35 Mitarbeiter und befand sich an der Dieselstraße, wo sich heute der HUMBAUR Werksverkauf befindet. Heute, 25 Jahre später, zählt die Firma mit rund 490 Mitarbeitern und einem Betriebsgelände von über 120.000 qm zu einem der führenden Anhängersteller in Europa. In all den Jahren blieb Waldemar Pfaffengut ein konstantes Mitglied, lediglich sein Aufgabengebiet wechselte: Als Produktionsmitarbeiter war er in den vielen Jahren in unterschiedlichen Bereichen tätig und bereicherte HUMBAUR jeweils mit seinem langjährigen Know-How. Vom Aufbau im Sonderbau, bei Kofferanhängern, Kippern bis hin zu Pferdeanhängern – Waldemar Pfaffengut sammelte in allen Produktionsebenen wertvolle Erfahrungen. Aktuell arbeitet er im HA-Aufbau, also der Einachsanhänger-Produktion, und trägt dort tagtäglich seinen Teil zu der HUMBAUR Produktionskapazität, die momentan 1.000 Fahrzeuge die Woche umfasst, bei.

Zu seinem Betriebsjubiläum nahmen sich Oliver Czech, Geschäftsleitung Produktion / Logistik, Jürgen Niggl, Betriebsleiter sowie der Fertigungsbereichsleiter Dmitrij Schoch die Zeit, um den treuen und langjährigen Mitarbeiter zu ehren.

Wie im Beruf ist Waldemar Pfaffengut auch privat sehr beständig und zählt auf ganze 36 Jahre Ehe. Der glücklich verheiratete Familienvater genießt das Familienleben in vollen Zügen und schwärmt besonders von seinen Enkelkindern: „Opa sein ist sehr schön“ und fügt scherzhaft hinzu, „-aber teuer“.
Der humorvolle Mitarbeiter befasst sich in seiner Freizeit zudem gern mit Computern, hält sich in seinem Schrebergarten auf und fotografiert. Selbstverständlich genießt er auch den wohlverdienten Urlaub mit seiner Familie.

Die Firma HUMBAUR dankt Waldemar Pfaffengut für sein Vertrauen, Know-How und die langjährige Treue und hofft auf viele weitere Jahre in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit!

Werden auch Sie ein Humbaur Anhänger!

Foto: Übergabe der Humbaur Jubiläumsurkunde für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit, v.l. Jürgen Niggl (Betriebsleiter), Waldemar Pfaffengut, Dmitrij Schoch (Fertigungsbereichsleiter), Oliver Czech (Geschäftsleitung Produktion/Logistik)

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner@humbaur.com

Bitte beachten Sie: Angebote und Anfragen bezüglich Anzeigenschaltungen leiten wir zur Prüfung an unsere Agentur France MedienPartner GmbH weiter. 

Über Humbaur

HUMBAUR zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Kofferaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 52.000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert – alles „Made in Germany“. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre. Mehr unter: www.humbaur.com