Aktuelles

16.07.2015

Humbaur zeichnet 25 Jahre Betriebstreue aus

Gersthofen, 16. Juli 2015 - Im Juli 1990 durfte die Humbaur GmbH zwei neue Mitarbeiter begrüßen. Seit nun 25 Jahren gehören Robert Hartlieb und Klaus Wiebel der Humbaur GmbH an und haben durch ihren Ehrgeiz und ihre Verlässlichkeit einen besonderen Anteil am Erfolg der gemeinsamen Arbeit geschaffen. Wir sind sehr dankbar und stolz, so engagierte und loyale Mitarbeiter für unser Unternehmen gefunden zu haben.

Herr Robert Hartlieb ist am 02.07.1990 im Alter von 28 Jahren in die Firma Humbaur getreten und war zunächst als Verkäufer im Werksverkauf beschäftigt. Seit 1994 arbeitet Herr Hartlieb in der Abteilung Fakturierung. Zu Beginn zählten die Auftragseingabe, die Bereitstellung von Zollpapieren sowie die Abrechnung von Touren zu seinen täglichen Aufgaben. Durch die stets gute abteilungsübergreifende Zusammenarbeit konnte die Firma expandieren, so dass auch die Ein-Mann-Abteilung gewachsen und Herr Hartlieb durch das zunehmende Aufgabenfeld nun ausschließlich für die Touren-Abrechnung zuständig ist.

Robert Hartlieb ist ein passionierter Fahrradfahrer und trotzt dabei jedem Wetter. In seiner Freizeit verbringt er zudem viel Zeit mit seiner Frau und seinen zwei Kindern.

Herr Klaus Wiebel startete im Alter von 18 Jahren am 16.07.1990 seinen Berufsweg bei der Humbaur GmbH. Zunächst war er als Schlosser im Aufbau tätig, stieg allerdings nur kurze Zeit später in die Endabfertigung der Bordwände ein. Bereits ein Jahr später war er in der Warenannahme und Lagerlogistik als Staplerfahrer beschäftigt und hat diese Funktion bis heute inne. Herr Wiebel übt seine Arbeit mit Herzblut aus und ist stolz darauf, einen Beitrag zum Firmenerfolg geleistet zu haben. „Gesehen zu haben, wie die Firma in den 25 Jahren gewachsen und sich entwickelt hat, macht mich stolz. Es war und ist eine schöne Zeit und ich bin sehr glücklich mit meinem Job.“, berichtet der ambitionierte Mitarbeiter. In seiner Freizeit jobbte er bis vor einigen Jahren noch als leidenschaftlicher Hobbymechaniker beim Motorsport. Heute verbringt er seine freie Zeit am liebsten mit seiner Frau und seinen drei Kindern.

Die Firma Humbaur dankt den beiden von Herzen für ihre hervorragende Arbeit, Kompetenz, Loyalität und das große Engagement. Wir schätzen die langjährige Firmentreue und hoffen auf viele weitere erfolgreiche Jahre in enger Zusammenarbeit.

Werden auch Sie ein Anhänger!

Foto 1: Übergabe der Humbaur Jubiläumsurkunden für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit, v.l. Robert Langlotz (Geschäftsleitung Vertrieb/Marketing), Robert Hartlieb

Foto 2: Übergabe der Humbaur Jubiläumsurkunden für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit, v.l. Ulrich Humbaur (geschäftsführender Gesellschafter), Klaus Wiebel, Oliver Czech (Geschäftsleitung Produktion/Logistik)

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner@humbaur.com

Bitte beachten Sie: Angebote und Anfragen bezüglich Anzeigenschaltungen leiten wir zur Prüfung an unsere Agentur France MedienPartner GmbH weiter. 

Über Humbaur

HUMBAUR zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Kofferaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 52.000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert – alles „Made in Germany“. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre. Mehr unter: www.humbaur.com