Aktuelles

30.03.2014

Multifunktional - der brandneue Humbaur HKT Einachsabsenk Anhänger

Der neue, multifunktional einsetzbare Humbaur HKT Einachsabsenk Anhänger macht es Ihnen leicht wie nie, Kleinfahrzeuge sicher von A nach B zu transportieren.

Alle HKT Anhängermodelle sind serienmäßig mit einem geschraubten und feuerverzinkten Fahrgestell ausgestattet. Die hydraulisch absenkbare Ladefläche ermöglich Ihnen ein besonders bequemes und komfortables Be- und Entladen des Anhängers bei einem sehr geringen Auffahrwinkel von 4° bis max. 6° - je nach Modell. Kennzeichnend für den neuen Einachsabsenk Anhänger HKT ist der Überfahrspitz hinten, gekoppelt mit einem wegschwenkbaren Nummernschildhalter. Zur Serienausstattung zählen darüber hinaus die Einsteckmöglichkeiten an allen Ecken, um z.B. ein Planengestell schnell und unkompliziert anzubringen. Damit ist der HKT für jede Anforderung und jede Beladesituation bestens gerüstet.

Mit der optionalen Motorradwippe und den kompakten Maßen eignet sich der Humbaur HKT perfekt auch für den Transport Ihrer Motorräder zur nächsten Tour. Klappen Sie den hinteren Nummernschildhalter weg und bewegen Sie Ihr Fahrzeug einfach und schnell auf die flach abgesenkte Ladefläche. In den Seitenwänden aus Aluminium finden Sie je vier integrierte Zurrringe und können so die Motorräder flexibel und sicher befestigen. Besonders interessant und hilfreich ist die optionale Werkzeugbox, welche direkt auf der Deichsel montiert wird. Sie würden gerne Ihre wertvollen Motorräder geschützt transportieren - kein Problem. Selbstverständlich ist der HKT auch mit Kofferaufbau lieferbar. So können Sie mit nur einem Anhänger vielen mögliche Einsatzzwecken gerecht werden.

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner(a /mailpro).tect> t)humbaur.com

Über Humbaur

Seit über 30 Jahren steht Humbaur für Anhänger von Qualität. Als Familienunternehmen in der zweiten Generation hat sich Humbaur als einer der führenden europäischen Anhänger-Hersteller etabliert. Mit seinen rund 420 Serienmodellen bedient das Gersthofer Unternehmen Privatmann und Gewerbetreibenden, produziert Qualitätsprodukte, angefangen von praktikablen Lasthelfern über Anhänger für den Pferdetransport bis hin zu Transportlösungen für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe. Unter der Prämisse „made in Germany” sichert das Unternehmen einen nachhaltigen qualitativen Vorsprung, der sich beim Kunden auch im Alltag bezahlt macht und gleichzeitig den Marktanforderungen des internationalen Umfelds gewachsen ist. Mehr unter www.humbaur.com