Ich bin ein Anhänger!

Weil ein HUMBAUR so wetterfest ist wie ich.

Oliver Wiesinger, Landschaftsgärtner, Potsdam

... im Garten- und Landschaftsbau

Ich dachte mir: mach was, bei dem Du viel draußen bist, und mit Pflanzen arbeiten kannst. Aus diesem Grund bin ich Landschaftsgärtner geworden. Heute weiß ich, das war nur die halbe Wahrheit. Der Beruf ist deutlich vielfältiger. Oft zeichne ich im Büro Pläne. Erdarbeiten fallen an. Ich muss immer wieder große Flächen pflastern. Gewicht ist ein Thema in meinem Beruf und die Pflanzen haben daran einen kleineren Anteil. Ich hab mir deshalb einen HUMBAUR zugelegt, der knapp 3 Tonnen schleppt. Er lässt sich in drei Richtungen kippen. Das hilft mir in hügeligem und schlecht zugänglichem Terrain. Das Kippen wird hydraulisch unterstützt. Außerdem gibt es eine Menge Zubehör, mit dem ich zum Beispiel die Seitenwände erhöhen kann. Sehr praktisch, wenn ich mit den Stauden anrücke. Dann bin ich draußen bei den Beeten vor dem Haus und arbeite tatsächlich mit Pflanzen.


Oliver Wiesinger, Landschaftsgärtner
Potsdam

Kommentare

»Ich bin mit ihm seit drei Jahren täglich unterwegs. Keiner seiner Vorgänger war derartig praktisch.«

Thomas Letsch

»Mein Humbaur macht mir die Arbeit einfach leichter. Er ist so gut zu reinigen und so hart im Nehmen.«

Martin Tröltsch

»Ich kann mich wirklich nicht mehr erinnern, wann ich ihn gekauft habe. Zu lange her. Aber er steht da wie eine Eins.«

Fritz Allramseder

Rückwärtskipper HUK

Die HUK Rückwärtskipper sind als Einachser oder Tandemachser erhältlich. Besonders zeichnet diese Anhänger das verzinkte Brückenblech mit V-Nut Außenrahmen und versenkten Zurrösen aus. Der Kippwinkel beträgt 45 Grad. Alle Modelle lassen sich mit Elektropumpe und Gitteraufsatz oder Alu-Aufsatzwänden ausrüsten.

Rückwärtskipper HUK konfigurieren


Dreiseitenkipper HTK

Der Dreiseitenkipper HTK überzeugt nicht nur durch unsere gewohnt hohen Qualitätsansprüche. Er ist mit einer praktischen Handpumpe ausgestattet, die Sie bei Bedarf auch jederzeit durch eine elektrische Hydraulikpumpe ersetzen können. Ab einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.000 Kilogramm ist die Elektro- und Handpumpe serienmäßig im Anhänger verbaut. So wird das Abkippen Ihrer Ladeguts nicht mehr zur Herausforderung, sondern zum Kinderspiel.

Dreiseitenkipper HTK konfigurieren


Baumaschinentransporter HS

Sie müssen regelmäßig leichte oder mittelschwere Baumaschinen oder Bagger transportieren? Der HS ist mit seiner massiven Bauart für tägliche Transporte ausgelegt. Die geringe Ladehöhe erleichtert das Beladen. Auf Aluriffelblechen begehbare Kotflügel und geschützte Beleuchtungseinheiten machen ihn besonders alltagstauglich.

Baumaschinentransporter HS konfigurieren


Absenkanhänger Senko

Der Senko kommt Ihnen gerne entgegen und nimmt auch Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit mit. Sie senken dazu ganz bequem hydraulisch mit einer Handpumpe oder optional noch bequemer elektrisch die Ladefläche ab. Seine absenkbaren Gummifederachsen verschaffen Ihnen einen fast ebenen Ladewinkel. Dabei ist der Senko enorm robust. Die Bordwände aus 3 mm starkem Stahlblech halten größten Belastungen stand. Jeder der zehn Zurrringe wurde von der Dekra auf eine Zuglast von 800 kg geprüft. Natürlich sind alle Fahrzeugkomponenten im Tauchbad feuerverzinkt.

Absenkanhänger Senko konfigurieren