Actueel

22-07-2019

Wolfgemacht – HUMBAURgebracht

Die Bäckerei Konditorei Wolf GmbH aus Augsburg setzt auf die FlexBox-Fahrzeugaufbauten von HUMBAUR: Nachdem zuerst ein Mercedes-Benz Sprinter mit einer auf die Bäckerei zugeschnittenen FlexBox Dry ausgestattet wurde, ging es nun eine Nummer größer weiter. Das neue Auslieferungsfahrzeug für die Bäckerei Konditorei Wolf ist ein Mercedes-Benz Atego mit einer HUMBAUR FlexBox Dry und separater Kühlkammer.

Viel zu transportieren gibt es regelmäßig bei der Bäckerei Konditorei Wolf GmbH aus Augsburg, die täglich frische Waren in ihre Filialen liefern muss. Unterstützt wird das Unternehmen dabei schon einige Zeit durch eine HUMBAUR FlexBox Dry auf einem Sprinter-Fahrgestell von Mercedes-Benz und seit Neuestem durch eine speziell angefertigte FlexBox auf einem LKW Mercedes-Benz Atego. Der Clou: hier ist eine Kühlkammer in einen Trockenfracht-Koffer FlexBox Dry integriert, sodass mit nur einem Transport typische Backwaren und gleichzeitig kühlbedürftige Waren transportiert werden können. Dadurch werden ein separates Kühlfahrzeug und auch doppelt ausgeführte Fahrten zu selben Orten eingespart. Durch die abgerundeten Einfassprofile des Kofferaufbaus sowie einem Dachspoiler auf dem Fahrerhaus überzeugt das Gesamtkonzept in Punkto Optik und Spritverbrauch.

Der Trockenfrachtbereich der FlexBox besteht aus 30-mm-Sandwichpaneelen mit GFK-Deckschicht. Dieser PURLight genannte Aufbau ist besonders auf Nutzlastvorteile optimiert. Durch den speziell beschichteten Boden, dem Heckportal und den Seitentürrahmen aus Edelstahl sowie den Edelstahl-Zurrschienen erhält die Bäckerei und Konditorei Wolf ein Fahrzeug, das besonderen Hygieneanforderungen genügt.

Damit die frisch gebackenen Waren ganzjährig in der gewohnten Qualität zu den Filialen und den Kunden gelangen, wurde neben einer Luftheizung auch ein ausgeklügeltes Belüftungssystem verbaut, welches automatisch über die Luftfeuchtigkeit und Laderaumtemperatur gesteuert wird.

Weil das Thema Ladungssicherung einen hohen Stellenwert genießt und die Prozesse dabei einfach gestaltet werden sollen, wurde der Laderaumboden der HUMBAUR FlexBox mit einer Rutschhemmung versehen und es wurden ringsum Zurrschienen verbaut. Damit kann die Ladung mittels Sperrstangen und Gurten bestens gesichert werden.

Um die Einsatzdauer des Fahrzeuges zu optimieren, wurden der Innenraum an den Seiten mit 150 mm hohen Aluminium-Scheuerleisten und die Stirnwand mit einer Verstärkung auf ganzer Höhe versehen.

Am Heck des Fahrzeuges ist eine Ladebordwand mit 1000 kg Tragkraft montiert, um die transportierten Waren an den Filialen einfach und ergonomisch entladen zu können. Für eine schnelle Entladung von kleinen Lieferungen ist auf der rechten Fahrzeugseite zusätzlich noch eine Seitentür verbaut.

Egal ob Serienfahrzeugaufbau oder Sonderwunsch: mit der HUMBAUR FlexBox lässt sich jede Transportherausforderung meistern!

Humbaur contactpersoon voor pers

Monika Niederreiner
Hoofd bedrijfscommunicatie
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefoon +49 821 24929-0
Fax +49 821 24929-500
m.niederreiner@humbaur.com

Let op: Wij sturen aanbiedingen en vragen met betrekking tot reclame door naar ons agentschap France MedienPartner GmbH voor onderzoek.

Humbaur maakt het mogelijk

Het familiebedrijf Humbaur is sinds de oprichting van de firma in 1957 op kwaliteit gericht. Met circa 420 seriemodellen op privaat en zakelijk gebied behoort de firma Humbaur inmiddels tot de toonaangevende aanhangerfabrikanten van Europa. Humbaur is aanwezig in heel Europa en daarbuiten. Als door de eigenaar geleid middenstandsbedrijf kent Humbaur zijn klanten en speelt hij in op hun behoeften. Innovatieve ideeën, zeer moderne productie, duidelijke gerichtheid op kwaliteit en een competente en uitgebreide begeleiding zijn de sterke punten van het bedrijf. Bezoek ons online: www.humbaur.com