Aktuelles

10.08.2017

Hello AMERICANA - 2017 HUMBAUR präsentiert sich beim europäischen Top Event für Westernreiter in Augsburg

VOX-Star Bernd Hackl kommt zur Autogrammstunde – spezielle Styles für Westernreiter – zahlreiche Modellreihen vertreten. Für Westernreiter und Westernfans aus ganz Europa ist die Americana in Augsburg das Topereignis. Vom 6. bis 10. September 2017 ist HUMBAUR, der Anhängerprofi aus Gersthofen, auf rund 300 m² mit zwei Ständen mittendrin. Er zeigt dort acht Pferdeanhänger aus den Modellreihen Maximus, Notos, Xanthos, Balios sowie den Single Alu. Gleich am Eingang steht der HUMBAUR-Knaller: ein Maximus DELUXE in rockigem Discolook. Speziell für Westernreiter verfügen die Pferdeanhänger über besondere Komfortdetails wie beispielsweise angepasste Halterungen für die breiteren Westernsättel. Messeneuheit ist das Schraubenfederfahrwerk im Notos Alu 2700. Es gewährt perfekten Fahrkomfort und sorgt für einen sicheren Bodenkontakt unabhängig von der Fahrbahnbeschaffenheit. Ein Blick auf die Details der HUMBAUR Anhängerparade lohnt sich. Denn Innovation, Kreativität und Qualität sind für die HUMBAUR Experten die Maxime bei ihren Entwicklungen. Pferd und Mensch stehen absolut im Fokus und Fahrsicherheit sowie Komfort haben Prio 1. Ein weiteres Topereignis auf der Americana wird die Autogrammstunde mit dem Star der VOX-Serie „Die Pferdeprofis“, Bernd Hackl, am HUMBAUR-Stand sein. Er war bereits bei der Equitana in Essen ein Publikumsmagnet.

Maximus DELUXE – maximaler Komfort für Pferde
HUMBAUR zeigt sein Spitzenmodell, den Maximus DELUXE, nicht nur im Discolook, sondern ganz stylisch in hellblau mit schwarzem Dach und sagenhafter Folierung – chicer geht es nicht mehr.
Dieser Pferdeanhänger für Profis vereint Stil und Funktionalität. Seine Farbenvielfalt ist legendär, für individuelle Farbwünsche gibt es viele Möglichkeiten. Die Farbpalette ist maximal und so kann jeder das Outfit seines Maximus DELUXE nach persönlichen Vorstellungen und Vorlieben gestalten. Für Kunden, die Wert auf „Ton in Ton“-Style legen, sind Sonderfarben, die konkret zum Zugfahrzeug passen, möglich. Selbstverständlich kann der Maximus DELUXE ab Werk mit Stall- oder Sponsorenlogos versehen werden. Die Optik ist bestechend und krönt die neue Formensprache der HUMBAUR Pferdeanhänger im Voll-Polybereich. Exklusiv und aerodynamisch präsentiert sich dieser Star und beeindruckt durch seine progressive Eleganz.
Dieser Stil wird noch unterstrichen durch die neuen, aerodynamischen GFK-Kotflügel, die der Gesamterscheinung einen weiteren modischen Kick geben. Die integrierte LED-Beleuchtung sorgt für beste Sichtbarkeit in der Nacht und erhöht dadurch den Sicherheitsstandard zusätzlich. Leichtmetallfelgen, die in der Serienausstattung angeboten werden, verleihen dem Luxusliner zudem eine besondere Note.
Wie das Design, so lässt auch die Ausstattung des Maximus DELUXE kaum Wünsche offen. Die Heckklappe ist mit Trittleistengummi und Seitenstopp versehen und verfügt über einen flachen Winkel, so dass der Einstieg bequem und stressfrei erfolgen kann. Der AluBiComp Boden ist verrottungsfrei und serienmäßig mit einem 8 mm starken Gummiboden verklebt und versiegelt. Das feuerverzinkte Längsträger-Fahrgestell mit Schraubenfeder-Fahrwerk bietet höchste Stabilität und beste Sicherheit, selbst in schwierigem Gelände. Die Radstoßdämpfer verfügen serienmäßig über eine 100 km/h Zulassung. Der Schwerpunkt liegt tief und begünstigt ein ruhiges Fahrverhalten.
Optimiert und weiter vergrößert wurde auch die zweiteilige Sattelkammer mit innenliegender Sattelkammertür (Zugang über die große Einstiegstüre bzw. direkt vom Innenraum des Pferdeanhängers), damit alles an Bord seinen Platz findet und gleichzeitig sicher transportiert werden kann. Der ganz große Vorteil der Sattelkammerunterteilung ist die Gewinnung an Stauraum dank zusätzlicher Ablagemöglichkeiten. So bleibt kein Platz ungenutzt. Neu ist zudem die Innenleuchte mit Bewegungsmelder, die auch bei nicht angehängtem Fahrzeug funktioniert und als Taschenlampe abnehmbar ist.
Sicherheit und absoluter Komfort für Mensch und Tier zeichnen dieses Spitzenmodell der HUMBAUR Pferdeanhänger-Kollektion aus.

Die Messeneuheit: Notos® – mit Schraubenfederfahrwerk
Das Messeangebot: Notos® Americana
Profiställe schwören auf die robusten Allrounder der Notos-Serie. Sie sind ebenfalls in der langlebigen und bewährten Alu-Poly-Bauweise gefertigt. In Augsburg zeigt HUMBAUR das Modell Notos Alu 2700 erstmals mit einem Schraubenfederfahrwerk. Fahrwerksfedern gehören zu den sicherheitsrelevantesten Komponenten eines modernen Fahrzeuges. Sie beeinflussen das Handling, die Straßenlage und das Bremsverhalten maßgeblich.
Das EquiDrive® PLUS S Schraubenfederfahrwerk gewährt den perfekten Fahrkomfort und sorgt für einen sicheren Bodenkontakt unabhängig von der Fahrbahnbeschaffenheit.
Für die Notos-Modelle gilt daher: Multifunktionalität in attraktiver Verpackung. Serienmäßig ist die mannshohe Einstiegstür mit einem in der Tür integrierten getönten und fünffach verstellbaren Ausstellfenster sowie einer Dreipunktverriegelung. Auf dem massiven, unverrottbaren AluBiCompBoden ist ein 8 mm starker Gummiboden verklebt und die Aluminium-Heckklappe ist mit einem hochwertigen Trittleistengummi mit Seitenstopps belegt. Natürlich zählt das Windschott für zugfreie Innenraumbelüftung sowie das EquiSpace®-Raumkonzept zur serienmäßigen Grundausstattung. Besonderes Highlight aus dem Zubehörbereich ist beim ausgestellten Messemodell die mit einer separaten Tür zugängliche, große Sattelkammer mit ausziehbaren Westernsattelhaltern. Für das zusätzliche Wohlbefinden der Pferde im Stand sorgt das über der Sattelkammer befindliche Fenster, das komplett aufgestellt werden kann und auch zu einem günstigen Preis als Zubehör erhältlich ist. Die optional lieferbare, komfortable Mittelpfostentrennwand garantiert die einfache Be- und Entladung der Pferde durch die zur Seite schwenkbaren Flügel. Neben dem günstigen Verkaufspreis bei guter Grundausstattung lässt auch die Optik keine Wünsche offen: elegantes Alu-Design mit einer geschmackvollen Polyhaube.

Xanthos® AERO – die robusten Anhänger der Alu-Poly-Klasse
Auf der Americana zeigt HUMBAUR auch die Modellreihe Xanthos. Sehr hohe Haltbarkeit und Belastbarkeit kennzeichnen diese Pferdeanhänger aus Alu-Profilen mit Polydach und -bug. Besondere Eleganz erhalten die Xanthos-Modelle durch eine chice Farbgebung der Polydächer. Auf der Messe ist der Western Xanthos AERO in attraktivem Magenta für Dach und Bug gehalten. Geringes Gewicht und hervorragende Handhabung sind dabei handfeste Vorteile dieser vielseitig nutzbaren und robusten Pferdeanhänger. Serienmäßig ist bei diesen Modellen das EquiSpace® Innenraumkonzept und das EquiDrive® Fahrwerk. Denn bei Sicherheit und Komfort geht HUMBAUR keinen Kompromiss ein.

Einsteigermodelle in Holz-Poly – Qualität zu bestem Preis
Ein Pferdeanhänger mit allen Vorzügen für den täglichen Einsatz ist das Einsteigermodell Balios AERO, dessen Poly-Bug in dezentem Schwarz gehalten ist. Das EquiSpace® Innenraumkonzept bietet maximale Bewegungsfreiheit besonders im Kopfbereich, beachtet aber alle wichtigen Sicherheitsrichtlinien. Die Pferde haben bequem Platz und können so stressfrei transportiert werden. Der AERO-Bug des Balios gibt dem Anhänger nicht nur ein unverwechselbares schnittiges Gesicht, sondern senkt deutlich den Spritverbrauch und schafft in der integrierten Western-Sattelkammer bis zu 20% mehr Stauraum.

Besuchen Sie uns auf der Americana in Halle 1, Stand Nr. A01 – A14 und überzeugen Sie sich von unseren attraktiven Messeangeboten!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Mehr erfahren

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner(a /mailpro).tect> t)humbaur.com

Über Humbaur

Seit über 30 Jahren steht Humbaur für Anhänger von Qualität. Als Familienunternehmen in der zweiten Generation hat sich Humbaur als einer der führenden europäischen Anhänger-Hersteller etabliert. Mit seinen rund 420 Serienmodellen bedient das Gersthofer Unternehmen Privatmann und Gewerbetreibenden, produziert Qualitätsprodukte, angefangen von praktikablen Lasthelfern über Anhänger für den Pferdetransport bis hin zu Transportlösungen für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe. Unter der Prämisse „made in Germany” sichert das Unternehmen einen nachhaltigen qualitativen Vorsprung, der sich beim Kunden auch im Alltag bezahlt macht und gleichzeitig den Marktanforderungen des internationalen Umfelds gewachsen ist. Mehr unter www.humbaur.com