Aktuelles

02.02.2015

1. INDOOR B2SOCCER Augsburg -1. INDOOR B2SOCCER Augsburg - Humbaur spielt mit und macht den 3. Platz!

Der INDOOR B2SOCCER Augsburg wurde mit 24 Mannschaften ausgetragen. In vier Gruppen spielten jeweils sechs Mannschaften um die Qualifikation für die K.O.-Runde.

Bei dem Firmenfußballturnier, das am 24.01.2015 in dem Soccer Center Gersthofen ausgetragen wurde, durfte die Humbaur GmbH natürlich nicht fehlen. Zahlreiche Firmen hatten sich für das Indoor-Turnier angemeldet. Alle Spiele wurden im K.O- System jeweils 10 Minuten gespielt. Bereits um 8.00 Uhr morgens begann das Event mit der Ankunft der Mannschaften und um 9.00 Uhr wurden die Gruppenspiele angepfiffen. Am Nachmittag standen die Siegerfirmen fest. Humbaur belegte den 3. Platz!  
Wir gratulieren unserem tollen Team und danken allen „Anhänger“, die uns so toll angefeuert haben.

Unser Anhänger-Team:

KunalicHussein(50)Coach
MüllerMichael(33)
HelmelDimitri (8)
TrotzMarcus(1)
DomlerMarco(6)
YildizSerhat(28)
SchererMichael(5)
HollerStefan(42)
TörökMario(10)
HauptmannTobias(15)
WolfSascha(7)


INDOOR B2SOCCER Augsburg 2015 im Überblick

ab8.00 UhrAnkunft der Teams und Anmeldung
8.30 UhrJumpers Fitness Warm-Up
8.45 UhrBegrüßung der Teams
9.00UhrAnpfiff der Gruppenspiele
13.00 UhrEnde der Vorrunde
13.30 UhrViertelfinale
14.05 UhrHalbfinale
14.25 UhrFinale INDOOR B2SOCCER Augsburg 2015

anschließend Siegerehrung und ERDINGER-Players-Party

Adresse:
Soccercenter Gersthofen
Röntgenstraße 2
86368 Gersthofen

„Wir haben nicht nur Fans… sondern echte Anhänger!”

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner@humbaur.com

Bitte beachten Sie: Angebote und Anfragen bezüglich Anzeigenschaltungen leiten wir zur Prüfung an unsere Agentur France MedienPartner GmbH weiter. 

Über Humbaur

HUMBAUR zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Kofferaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 52.000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert – alles „Made in Germany“. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre. Mehr unter: www.humbaur.com