Aktuelles

27.03.2018

HUMBAUR ist Integrated Partner von Volkswagen Nutzfahrzeuge

HUMBAUR ist anerkannt – und gefragt! Volkswagen Nutzfahrzeuge, der größte Automobilhersteller der Welt, empfiehlt das Gersthofener Unternehmen als „Integrated Partner“ für Auf- und Umbauten. Somit wurde die HUMBAUR Kompetenz in diesem Fahrzeugsegment eindeutig bestätigt.

Volkswagen Nutzfahrzeuge prüft seine Partner auf Herz und Nieren. So mussten strenge Auflagen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und After-Sales erfüllt werden. „Die Anforderungen von Volkswagen Nutzfahrzeuge sind hoch. Wir haben unter Beweis gestellt, dass wir höchste Qualität liefern und mit unseren Entwicklungen auf dem neuesten Stand der Technik sind. Da lassen wir nicht locker. Weiterentwicklung hat bei uns oberste Priorität“, betont Geschäftsführer Ulrich Humbaur. Als innovationsstarkes, modernes Unternehmen ist die HUMBAUR GmbH auf höchstem Standard nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Als Integrated Partner von Volkswagen Nutzfahrzeuge kann sich HUMBAUR nun im Umbauportal von Volkswagen Nutzfahrzeuge präsentieren und verfügt damit über einen optimalen Zugang zum After-Sales-Programm von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Ein weiterer erfolgreicher Schritt für HUMBAUR, um den Status Premium Partner zu erreichen, ist der positive Prüfbericht von Volkswagen Nutzfahrzeuge, der einem Volkswagen Crafter mit Humbaur-Leichtbaukoffer die UBB (Unbedenklichkeitsbescheinigung) zuspricht.

Unter anderem bietet HUMBAUR für den Volkswagen Crafter die Aufbauvariante FlexBox an. In der Standardausführung mit 30-mm-Sandwichpaneelen erhalten Logistikdienstleister für den Transport auf der letzten Meile einen flexiblen Aufbau, der viele Ausstattungsvarianten erlaubt. Ebenso ist ein Aufbau für den Frischedienst und Tiefkühltransporte möglich – mit der FlexBox Cool, mit 45 bzw. 60 mm Sandwichpanellenstärke.

Die HUMBAUR FlexBox bietet unter anderem sensationelle Nutzlastergebnisse und ist GFK-Technologie auf höchstem Niveau. Bei dieser Leichtbauweise kommen Sandwichpaneele mit einem XPS-Schaumkern und jeweils einer GFK-Deckschicht innen und außen zum Einsatz.

Produktkonfigurator – ein besonderer HUMBAUR-Service

Individuelle Branchenlösungen sind die Stärke von HUMBAUR. Mit dem Produktkonfigurator für die Kofferaufbauten (www.humbaur.com/kofferaufbau/produktkonfigurator.html) können sich Kunden die FlexBox nach ihren spezifischen Anforderungen zusammenstellen. Details zur Ladungssicherung, Laderaumausstattung, Auftritte oder Türen können so vorab visualisiert und kombiniert werden.

Bildunterschrift: Freut sich über die Urkunde von Volkswagen Nutzfahrzeuge: Markus Wiedemann, Vertriebsleiter Schwerlastanhänger und Fahrzeugaufbauten bei Humbaur.

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner@humbaur.com

Bitte beachten Sie: Angebote und Anfragen bezüglich Anzeigenschaltungen leiten wir zur Prüfung an unsere Agentur France MedienPartner GmbH weiter. 

Über Humbaur

HUMBAUR zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Kofferaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 50.000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert – alles „Made in Germany“. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre. Mehr unter: www.humbaur.com