Aktuelles

01.03.2018

HUMBAUR spendet dem Therapiezentrum Ziegelhof des Bunten Kreises einen Pferdeanhänger Balios

Was für ein Riesenglück ein gesundes Kind zu haben! Und wie gut, dass es für chronisch kranke und Kinder mit Einschränkungen das Therapiezentrum Ziegelhof des Bunten Kreises gibt. Damit die Tiere des Ziegelhof gut und sicher transportiert werden können, hat nun HUMBAUR, einer der größten Anhängerhersteller in Europa, dem Zentrum einen neuen Pferdeanhänger geschenkt. Ulrich Humbaur hat dies gerne getan: „Mit der tiergestützten Therapie, mit therapeutischem Reiten und Hippotraining können Kinder, die nicht das große Los im Leben gezogen haben, auch Momente des Glücks erleben. Ich freue mich, dass wir mit unserem Geschenk dazu einen Beitrag leisten.“

In den Stallungen des Ziegelhofs in Augsburg-Stadtbergen leben derzeit 10 Pferde, 3 Esel, 2 Alpakas und 2 Lamas. Alle Tiere sind speziell für die tiergeschützte Therapie und Pädagogik ausgebildet.

„Speziell Kinder, die aufgrund ihrer Behinderung im Rollstuhl sitzen, gewinnen in der Hippotherapie auf dem Rücken der Pferde Selbstbewusstsein und werden beweglicher. Es macht ihnen Spaß und sie fühlen sich in diesen Augenblicken frei,“ sagt Horst Erhardt, Geschäftsführer des Bunten Kreises. „Wir haben Kinder, die im Umgang mit verschiedenen Tieren Lebensfreude, Fürsorge und natürlich Streicheleinheiten erfahren.“ Ziel sei immer die Verbesserung der körperlichen Befindlichkeit und der körperlichen Funktionen. Sie bedankte sich im Namen des Bunten Kreises ganz herzlich für „dieses tolle Geschenk“.

Der HUMBAUR Balios ist ein robuster 2-Pferde-Anhänger. Sein Aufbau besteht aus mehrfach wasserfest verleimtem und mit Kunststoff beschichtetem Holz. Robuste Aluminiumeinfassungen und ein auf Stahlblechen basierendes Fahrgestell machen den Pferdeanhänger stabil und fahrsicher. Die Poly-Dachhaube ist in grau gehalten und mit dem Bunten Kreis Logo beschriftet. Ausgerüstet mit einem Windschott ist die zugfreie Innenraumbelüftung gegeben und die dreh-/ schwenkbare Heckklappe mit Trittleistengummi gestaltet den Be- und Entladevorgang sicher und komfortabel. Der AluBiComp Boden ist mit einem fest verklebten 8 mm Gummiboden ausgerüstet. Die durchgehenden Boxenstangen vorne und hinten sind optimal geeignet für den Fohlen- oder Kleinpferdtransport. Der Balios® 2400 sieht nicht nur chic aus, er verfügt auch über zahlreiche weitere Details für Sicherheit und Behaglichkeit.

Bildunterschrift: Freuen sich über den übergebenen Pferdeanhänger (v.l.n.r.): Barbara Seifert, Angela Staudacher, Oliver Czech (Geschäftsleitung Humbaur GmbH), Monika Niederreiner (Leiterin Unternehmenskommunikation Humbaur Gmbh), Horst Erhardt (Geschäftsführer des Bunten Kreises), Markus Hiemeyer und Claudia Cosack.

Humbaur Presse Ansprechpartner

Monika Niederreiner

Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Germany
Telefon +49 821 24929-0
Telefax +49 821 24929-500
m.niederreiner@humbaur.com

Bitte beachten Sie: Angebote und Anfragen bezüglich Anzeigenschaltungen leiten wir zur Prüfung an unsere Agentur France MedienPartner GmbH weiter. 

Über Humbaur

HUMBAUR zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Kofferaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 50.000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert – alles „Made in Germany“. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre. Mehr unter: www.humbaur.com