Zwei Hebel für Top-Qualität: Entwicklung und Produktion

Unser Herz schlägt für die Forschung und Entwicklung

Die Humbaur GmbH ist nicht zufällig einer der führenden Hersteller von Anhängern in Deutschland. Ein wichtiger Erfolgsfaktor sind die vielen Neuentwicklungen, die wir Jahr für Jahr auf den Markt bringen. Wir denken langfristig und legen deshalb großen Wert auf Forschung und Entwicklung. Seit 1984 gestalten wir so die Zukunft des Anhängerbaus erfolgreich mit.

In der Produktion bekennen wir Farbe

Damit unsere innovativen Anhänger auch unseren strengen Qualitätsansprüchen entsprechen, investieren wir ständig in modernste Fertigungstechnik. Unser Fachwissen, die Konstruktion und unsere Produktion sind „made in Germany“. Außerdem achten wir auf gute Arbeitsbedingungen, was sich zusätzlich positiv auf die Qualität auswirkt. Wir konstruieren und produzieren an einem Standort. Dadurch haben wir kurze Wege bei der Entwicklung und eine klare, vertrauensvolle und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit. Übrigens auch mit den metallverarbeitenden Betrieben in der Umgebung. Unsere Investitionen in eine optimale Produktion setzen uns in die Lage, immer wieder innovative, verbesserte Anhänger herzustellen.

Die Aufbauten mancher Baureihen stellen wir im modernen und im Anhängerbau bisher einzigartigen Injektionsverfahren her. Die Vorteile sind zum einen höchste Passgenauigkeit, Stabilität und besonders glatte Oberflächen. Zum anderen gibt es bei der Produktion geringere Emissionen, was dem Mitarbeiter und der Umwelt zugute kommt.

Mechaniker in der Fertigung der Humbaur GmbH
Injektionsverfahren
Zusammenführen der Formen
Pflege der äußeren Injektionsform
Vormontage Humbaur Kofferanhänger Rexus